PRODUKTDETAILS

ÜBERBLICK

Spectra Geospatial Central stellt Ihrem gesamten Messteam Cloud Computing für den Datenaustausch bereit – überall dort, wo eine Datenverbindung hergestellt werden kann. Ein Cloud-Service ist zunächst nichts weiter als Speicherplatz im Internet. Die Art und Weise, wie Sie auf diese Daten zugreifen und sie verwenden macht den Unterschied. Spectra Geospatial Central ist für Profis gemacht, die im Freien arbeiten, Messungen durchführen und die Umwelt neu gestalten.

Die Bestandteile

  • Webportal: Das Webportal auf SpectraPrecisionCentral.com bieten einfache Funktionen zum Bearbeiten, Verwalten und Verwenden Ihrer Central-Konten und -Daten. Sie können mit jedem Browser am PC, auf einem Tablet oder auf einem Smartphone darauf zugreifen.
  • Smartphone-Apps: Survey Pro Central für Android und Survey Pro Central für iOS ermöglichen den Zugriff mithilfe spezieller Smartphone- und Tablet-Apps. Diese Apps gewähren den Zugriff auf die Daten und weitere Funktionen zum Verwalten, die Ihren Arbeitsalltag erleichtern.
  • Spectra Geospatial Central Sync: Central Sync ist ein Dienst, der auf Ihrem Computer im Hintergrund läuft und die Daten aus Central mit dem Computer synchronisiert. Das macht die Verwaltung und Synchronisierung von Daten mit Central so einfach.
  • Integration mit Survey Pro: Survey Pro ist vollständig in Spectra Geospatial Central integriert. Dateien werden direkt beim Erstellen hochgeladen. Neue Daten werden nach Ihren Vorgaben zu Central übertragen. Damit liegen Ihre Daten nicht nur sicher auf den besonders robusten Datenerfassungsgeräten von Spectra Geospatial, wo sie in der Außendienstsoftware sicher abgelegt sind, sondern werden auch mit Central auf einem Server gesichert.

Korrekturen aus der Cloud

RTK-Korrekturen über Spectra Geospatial Central: Spectra Geospatial Central Cloud Corrections oder CCC ist ein neuer Service, der über Spectra Geospatial Central zur Verfügung gestellt wird. CCC ermöglicht es, die Korrekturen eines Basisempfängers über das Internet zum CCC-Server zu leiten und von dort an alle angeschlossenen RTK-Rover zu übermitteln.

Vorteile: Geben Sie Ihre eigene Basisstation für Ihr Team frei Ganz ohne Funkmodems oder Lizenzen, ohne schwere Batterien, ohne Kabelwirrwarr.
Und ohne Sichtlinienbeschränkungen. Anstelle von Funkgeräten wird das Mobilfunknetz verwendet. Somit muss kein Sichtkontakt zwischen Basis und Rovern bestehen. Stellen Sie die Basisstation einfach am optimalen Standort auf – das Signal kommt trotzdem an den Rovern an.

Kein technisches Fachwissen erforderlich: Andere Lösungen zum Bereitstellen von RTK-Korrekturen über das Internet erfordern Fachwissen zum Konfigurieren von Firewalls, IP-Weiterleitungen, Sicherheitseinstellungen und zum Konfigurieren von Internetservern. Mit CCC müssen Sie sich damit nicht befassen.
Spectra Geospatial Central, Survey Pro und der CCC-Service kümmern sich um sämtliche IP-Konfigurationen und Internet-Protokolle – ganz automatisch. Stellen Sie nach dem Aufstellen der Basis einfach die Verbindung zu Survey Pro her und nehmen Sie die üblichen Einstellungen vor: Das war’s schon. Die Rover stellen über die normale Survey-Pro-Oberfläche die Verbindung zur Basis her, als würde es sich um einen normalen Ntrip-Dienst handeln. So einfach ist das.

Schon dabei: Wenn Sie über ein Konto für Spectra Geospatial Central verfügen, können Sie den CCC-Service nutzen. Mehr ist nicht nötig. Keine zusätzlichen Verträge, keine weiteren Kosten, keine ergänzenden Konten. Es ist alles schon dabei.

© 2018 Spectra Geospatial - Alle Rechte vorbehalten.NUTZUNGSBEDINGUNGEN|WEEE & RoHS|PRIVATSPHÄRE